2015-07-11 Badenligafinale

Die Männermannschaft des Budo-Club Hemsbach hatte am Samstag in Schwetzingen den letzten Kampftag der Saison. Leider verlor der Budo-Club in seinem einzigen Kampf des Tages denkbar knapp mit 4:3 gegen den stark besetzten Kontrahenten aus Heitersheim.
Zwar sorgten die Leichtgewichte des BCs Paul Hofmann und Alexander Semke in den Klassen bis 60 und bis 66kg für eine komfortable 2:0 Führung, jedoch konnte man diese nicht verteidigen. So unterlagen im Anschluss Benjamin Braun und Hasan Güler ihren Gegenüber. Nachdem Kevin Kühnel in der Klasse bis 73kg  durch einen schönen Fußwurf und dem gleichbedeutenden vorzeigten Sieg erneut die Führung für die Mannschaft vorlegte verlor Eike Wiggershaus im Anschluss die Klasse bis 100kg nach hart umkämpften und ausgeglichenen  5min Kampfzeit , sodass die Entscheidung im letzten Kampf fallen musste.  Beim Stande von 3:3 ging Bernhard Wurst in der offenen Klasse gleich zu Beginn in Führung und konnte diese immer weiter ausbauen, ehe er kurz vor Ende im Bodenkampf in eine Würgetechnik gerät und aufgeben muss.  Alles in allem zeigen sich Michael Matt und Dieter Wiggershaus jedoch zufrieden mit dem Verlauf der Saison und freuen sich im nächsten Jahr wieder angreifen zu können, wenn die Nachwuchskämpfer Nick und Tim Henze zum Team hinzustoßen.