2019-06-16 Latika Volk holt Silber in Bad Dürkheim

Am 16. Juni 2019 fand in Bad Dürkheim das Weinstraßenpokal-Turnier statt. Latika Volk vom Budo Club Hemsbach ging hier in der Gewichtsklasse bis 38,3 Kilogramm an den Start.

In ihren ersten Kampf ging sie voller Entschlossenheit und warf ihre Gegnerin direkt zweimal auf den Rücken und siegte somit mit der perfekten Punktzahl von 20 zu 0 vorzeitig.

Im zweiten Kampf war sie ebenfalls überlegen und erarbeitete sich schnell eine Führung zum 10:0. Eine halbe Minute vor Kampfende passte sie einmal kurz nicht auf und lief direkt in einen Wurf hinein. Somit stand es 10:10. Dann passierten ihr noch zwei kleine Fehler die je mit einer zwei Punkte Strafe zu Gunsten der Gegnerin ausgelegt wurden. Noch 10 Sekunden auf der Uhr und 10:14 im Rückstand setzte Latika alles auf eine Karte. Sie packte sich ihre Gegnerin, setzte zum Hüftwurf an und mit dem Ertönen des Schlusssignals warf sie ihre Partnerin auf den Rücken. Somit siegte sie mit 20:14. Welch eine Nervenstärke!

Im Finale war ihrer Gegnerin mit den Füßen sehr geschickt und drängte Latika damit etwas in die Ecke. Latika versuchte sich unbeeindruckt zu zeigen, weshalb der Kampf sehr vorsichtig von Statten ging. Keine von beide Finalistinnen wollte einen Fehler begehen. Aufgrund des vorsichtigen Kämpfens bekamen beide Kontrahentinnen drei Strafen, wodurch es dann 6:6 stand. Kurz vor Ende des Kampfes entschied der Kampfrichter gegen Latika und sie bekam eine weitere Strafe, wodurch sie unglücklich 6:8 verlor. 

Trotz unglücklich verlaufenem Finale hatte Latika ein tolles Turnier gekämpft und sich die Silber Medaille redlich verdient.